Gottesdienste im Internet- live und auch später

Wegen Corona haben viele Menschen Bedenken, die Kirche zu besuchen. Deshalb übertragen wir die Gottesdienste aus der Christuskirche in Gemünden live ins Internet. Sie sind auf dem YouTube-Kanal der evangelischen Kirchengemeinde Gemünden zu sehen.

Anschließend bleiben sie dort für vier Wochen stehen und können so lange angesehen werden. Danach werden Sie aus dem Kanal entfernt.

Auf unseren YouTube-Kanal kommen Sie hier.

 

Der YouTube-Kanal der evangelischen Kirchengemeinde Gemünden
Bildrechte: Thomas Schweizer

Technikinteressierte Menschen für das YouTube-Team gesucht

Wer hat Lust, seine technischen Fähigkeiten auszubauen und dabei neue Erfahrungen zu machen? Für unsere Gottesdienstübertragungen auf YouTube wollen wir ein Technikteam aufbauen. Wir suchen Menschen, die für Fragen von Technik und Internet offen sind. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht unbedingt erforderlich, da unser bisheriges Team eine umfassende Einweisung machen kann.

Die Aufgaben sind zum Beispiel: Bedienung der Geräte in der Kirche, Starten und Überwachen des Live-Steams und der Aufnahme des Gottesdienstes, eventuell Einblendungen vornehmen. Möglich wären auch Aufgaben wie Nachbearbeitung der Aufnahme und Auswertung zu Zugriffe.

Wer sich dafür interessiert, kann sich melden bei Manfred Dorsch, Telefon 0160/90815365 oder bei Pfarrer Schweizer Telefon 09351/3485.